Leya

10.01.2016

 

Leya hat ihr Zuhause ebenfalls schon im Dezember gefunden  Lachend  ..die kleine zierliche "Grinsebacke" darf für immer in ihrem Pflegekörbchen bleiben !!

 

Wir freuen uns natürlich sehr für die kleine Maus und ihre neue Familie und wünschen ihr von Herzen viel Glück und alles Schöne für die Zukunft in ihrer Familie. Wieder ist ein Notherzchen glücklich und hat eine liebevolle Zukunft bekommen ...

 

Leya

Leya

Leya

24.09.2015

 

...erste Fotos von der kleinen Maus Leya  Küssend

 

Leya

Leya

Leya

23.09.2015

 

Leya ist nun endlich gut im neuen Körbchen bei ihrer Familie angekommen  Lächelnd

Es geht ihr soweit gut und nun darf die kleine Maus - die mehr als klein und zierlich ist nach ersten Beschreibungen ihrer Familie  ;)  erstmal in Ruhe ankommen und sich eingewöhnen.

 

Fotos und Bericht folgen natürlich... 

15.09.2015

 

Leya hat das Schlimmste nun endlich überstanden und darf endlich auf die Reise gehen !! Lächelnd

 

Sie wird schon in den nächsten Tagen in Deutschland eintreffen und wir werden berichten, sobald wir erste Infos und Fotos haben ...

15.08.2015

 

Leya hat schon seit längerem eine liebe Familie gefunden, die sie genau wie wir sehnsüchtig erwartet, doch aus gesundheitlichen Gründen konnte sie bisher noch immer nicht reisen. 

Nun hoffen wir aber, dass das Warten jetzt bald ein Ende hat und sie nun endlich auf die Reise gehen kann ... wir berichten sobald alles in "trockenen Tüchern" ist....

22.06.2015

 

Leya ist mit großen Schritten auf dem Wege der Besserung, aber wir haben noch kein endgültiges Ergebnis ...

 

Außerdem hat die süße "Grinsemaus" liebe Interessenten  ;)  ...wir werden weiter berichten ...

 

17.05.2015

 

Neues von Leya ....  der süßen "Grinsebacke" geht es gesundheitlich Gott sei Dank den Umständen entsprechend soweit gut ...die Behandlung verläuft erfolgreich und sie scheint es gut zu verkraften. 

 

Es wird noch etwas Zeit brauchen, bis sie dann nachgetestet ist und hoffentlich dann alles gut überstanden hat ...aber sie ist auf einem sehr guten Weg  :)

 

Sobald sie grünes Licht vom Doc bekommt darf sie dann auch ausreisen und natürlich wäre es wunderschön, wenn wir bis dahin auch liebe Interessenten für die Maus hätten, so dass sie dann auch bald in ein liebes Körbchen reisen darf....

 

Leya

Leya

Leya

Leya

19.04.2015

 

Bei Leya war der "Filaria-Test" leider positiv und sie wird zur Zeit in Spanien ärztlich behandelt.  Wir drücken alle Daumen, dass die Maus bald alles gut überstanden hat und werden berichten, sobald es neues vom Doc und ein hoffentlich positives Ergebnis gibt ....

22.03.2015

 

Leya, erst ca 2 Jahre alt, hat keine schöne Vergangenheit gehabt  :( ....nun sucht sie liebevolle Menschen und ein schönes Zuhause !!

 

Leya

Leya

 

Leya irrte schon einige Wochen in den Straßen Spaniens umher, bevor es gelang die tragende Hündin einzufangen… 
Ihr Welpen hatten keinerlei Überlebenschancen und man konnte nur noch ihr Leben retten und sie notoperieren.

 

Leya ging es einige Tage sehr schlecht, da sie allergisch auf das Wurmmittel reagierte und musste erstmal in der Klinik bleiben, bevor sie Mitte Februar in unserer spanischen Pflegestelle untergebracht werden konnte.

 

Leya ist maximal 2 Jahre alt und eine richtige Grinsebacke… Zwinkernd
Obwohl sie anfangs eher zurückhaltend und ängstlich ist, scheint sie den menschlichen Kontakt sehr zu genießen.

Leya wird etwas Zeit brauchen ihre Vergangenheit zu vergessen, aber mit etwas Geduld wird auch sie wieder Vertrauen fassen können zum Menschen… Leya ist mit allen anderen Hunden bisher sehr umgänglich, sollte aber definitiv in einen Haushalt „ohne“ Katzen vermittelt werden, denn diese jagt sie.

 

Leya könnte bereits Mitte/Ende April kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Mittelmeertest nach Deutschland reisen und sucht nun ein passendes und liebevolles Körbchen mit Menschen, die ihr bei einem Neustart helfen und ihr endlich etwas Glück schenken möchten ....

 

Leya

 Leya

Leya

Leya